WELTNEUHEIT Klöber Klimastuhl

von HJB

unitrend.ch

In jedem Raum herrscht ein allgemeines, sogenanntes Makroklima. Es entsteht durch zentral gesteuerte Einflüsse wie Heizung und Klimaanlage, durch Fensterbelüftung oder Sonneneinstrahlung. Das Makroklima kann unvermeidbar sein, weil Architektur, Infrastruktur oder Raumfunktion ursächlich problematische Bedingungen darstellen. Es kann auch bewusst künstlich herbeigeführt werden, weil bespielsweise unter besonderen Temperaturbedingungen gearbeitet werden muss.

Auch haben Frauen und Männer ein sehr unterschiedliches Temperaturempfinden. Der einzigartige Klöber Klimastuhl löst das Problem unterschiedlicher Temperaturempfindungen am Arbeitsplatz und ermöglicht die individuelle Regulierung und Anpassung der Temperatur.

Der Klöber Klimastuhl sorgt mit der Möglichkeit einer individuellen Wohlfühltemperatur für Wohlbefinden, verbessert den Komfort, steigert die Produktivität, senkt die Fehlerquote und sorgt durch mögliche Energieeinsparungen für eine gute Ökobilanz im Unternehmen.

Neugierig geworden? Mehr unter www.kloeber-klimastuhl.com

Zurück