UniFor

Die italienische Möbelschmiede - Spezialist für Objekteinrichtungen

Italienischer Hersteller für innovative und hochwertige Büro-, Konferenz- und Bibliotheksmöblierungen, sowie Systemtrennwänden. Als Teil der Molteni Gruppe, einer der führenden italienischen Möbelerzeuger mit über 800 Angestellten, wurde UniFor 1969 gegründet, um das Büromöbelprogramm Modulo 3 zu fertigen, welches sich bereits damals von der Masse der traditionell gestalteten Produkte in diesem Markt abhob.

Reduktion auf das Wesentliche und geradliniges Design, welches effizienten Einsatz ermöglicht, sprach sofort Architekten, Designer und Grosskunden an: UniFor war von Beginn weg mit den hohen Anforderungen dieses Marktsegmentes, bezüglich hoher Fertigungszahlen, Produktequalität, Lieferzeiten und Service gefordert.

UniFor entwickelt und realisiert sowohl serienmässige als auch individuelle, nach Kundenzeichnung gestaltete moderne und zeitgemässe Einrichtungssysteme. Das Unternehmen zeichnet sich seit seiner Gründung als Spezialist für Projekteinrichtungen, durch eine umfassende internationale Marktpräsenz, sowie durch eine enge Zusammenarbeit mit dem Designer aus und stellt in Bezug auf die in den Bereichen Forschung und Entwicklung angewandten Strategien seit jeher sowohl das Architektur- als auch das Industriedesign in den Mittelpunkt.